DFB-Mobil zu Besuch beim FC Grünsfeld
FC Grünsfeld bei Facebook
Datenschutz

Geltungsbereich der Datenschutzerklärung

Der FC Grünsfeld (nachfolgend „Anbieter“) nimmt den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst und beachten dabei stets die geltenden Datenschutzgesetze. Dabei ist für uns insbesondere die Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) maßgebend. Mit der folgenden Datenschutzerklärung möchten wir Sie über die Art, den Umfang und den Zweck der Verarbeitung von personenbezogenen Daten innerhalb unseres Angebots und der damit verbundenen Dienste (nachfolgend zusammenfassend als „Angebot“ bezeichnet) informieren. Die Erfassung personenbezogener Daten erfolgt lediglich in einem minimalen, technisch notwendigen Umfang.

Zugriffsdaten und Server-Logfiles

Der Anbieter erhebt in so genannten „Server-Logfiles“ bestimmte Daten über jeden Zugriff auf das Angebot. Zu diesen Zugriffsdaten gehören:

Vollständige URL des Abrufs, Datum und Uhrzeit des Abrufs, übertragene Datenmenge, Meldung über erfolgreichen Abruf, verwendeter Browsertyp und Version, Betriebssystem des Nutzers, Referrer (die zuvor besuchte Website), IP-Adresse (ggf. in anonymisierter Form) und Herkunftsland des Nutzers.

Die Verarbeitung erfolgt gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO auf Basis unseres berechtigten Interesses an der Verbesserung der Stabilität und Funktionalität unserer Website. Eine Weitergabe dieser Daten an Dritte erfolgt nicht, es sei denn wir sind hierzu gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. c DSGVO gesetzlich verpflichtet oder dies ist zur Geltendmachung und Verfolgung unserer Ansprüche zwingend erforderlich.

Die aufgeführten Protokolldaten sind nicht bestimmten Personen zuordenbar. Eine anschließende Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen.

Cookies

Cookies sind Dateien, die es ermöglichen, auf dem Zugriffsgerät des Nutzers (z.B. PC, Tablet oder Smartphone) spezifische Informationen zu speichern. Sie dienen zum einem der Benutzerfreundlichkeit der Website und damit den Nutzern (z.B. Speicherung von Logindaten bei Verwendung des Forums). Zum anderen dienen sie, um die statistische Daten der Webseitennutzung zu erfassen und sie zwecks Verbesserung des Angebotes analysieren zu können. Die Nutzer können auf den Einsatz der Cookies Einfluss nehmen. Die meisten Browser verfügen eine Option mit der das Speichern von Cookies eingeschränkt oder komplett verhindert wird. Allerdings wird darauf hingewiesen, dass die Nutzung und insbesondere der Nutzungskomfort ohne Cookies eingeschränkt werden. Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte „Session-Cookies“, die nach Ende des Aufrufs der Inhalte automatisch wieder gelöscht werden. Cookies richten auf dem Zugriffsgerät auf keinen Fall Schaden an und enthalten auch keine Viren oder anderen Schadcode.

Der Einsatz von Cookies und die Verarbeitung erfolgen gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO zur Wahrung unserer berechtigten Interessen an der bestmöglichen Funktionalität unseres Angebots sowie einer bestmöglichen Nutzung durch Sie. Grundsätzlich ist die Nutzung unserer Angebote ohne Cookies möglich. Wie Sie Cookies löschen können, entnehmen Sie bitte der Dokumentation Ihres Browsers. Diese finden Sie für die jeweiligen Browser unter den folgenden Links: Internet Explorer, Firefox, Chrome, Safari, Opera

Kontaktaufnahme

Wenn Sie uns über eines der Kontaktformulare kontaktieren (z.B. Aufnahmeantrag), werden personenbezogene Daten erhoben. Welche Daten in einem solchen Falle erhoben werden, ist aus dem jeweiligen Kontaktformular ersichtlich. Diese Daten werden ausschließlich zum Zweck der Beantwortung Ihres Anliegens bzw. für die Kontaktaufnahme und die damit verbundene technische Administration gespeichert und verwendet. Rechtsgrundlage für die Verarbeitung der Daten ist unser berechtigtes Interesse an der Beantwortung Ihres Anliegens gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Ihre Daten werden nach abschließender Bearbeitung Ihrer Anfrage gelöscht, sofern keine gesetzlichen Aufbewahrungspflichten entgegenstehen.

Rechte der betroffenen Person

Das geltende Datenschutzrecht gewährt Ihnen gegenüber dem Verantwortlichen hinsichtlich der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten umfassende Betroffenenrechte (Auskunfts- und Interventionsrechte), über die wir Sie nachstehend informieren:

  • Auskunftsrecht gemäß Art. 15 DSGVO
  • Recht auf Berichtigung gemäß Art. 16 DSGVO
  • Recht auf Löschung gemäß Art. 17 DSGVO
  • Recht auf Einschränkung der Verarbeitung gemäß Art. 18 DSGVO
  • Recht auf Datenübertragbarkeit gemäß Art. 20 DSGVO
  • Recht auf Widerruf erteilter Einwilligungen gemäß Art. 7 Abs. 3 DSGVO
  • Recht auf Beschwerde gemäß Art. 77 DSGVO

Kontakt

Es ist uns wichtig, dass Sie uns beim Umgang mit Ihren Daten vertrauen. Sollten Sie Fragen haben, stehen wir Ihnen jederzeit bezüglich der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten Rede und Antwort. Senden Sie uns Ihre Anfrage an info@fc-gruensfeld.de.